DMS-J Verbandsvorkampf in Wuppertal

Einmal im Jahr gibt es eine Zeit, da stehen die Staffeln im Fokus der Schwimmer/-innen in ganz Deutschland. In den verschiedenen Alterklassen (A-E) versuchen viele Vereine mit ihren Staffeln möglichst erfolgreich zu sein. Und so nahm vom 29.09.-30.09.2016 unsere D-Jugend der männlichen Jahrgänge 2005 & 2006 an der ersten Runde der diesjährigen DMS-J (Deutsche Mannschaftsmeisterschaften der Jugend) in Wuppertal teil.

Trainerin Alexandra Meifert hatte im Vorfeld viel zu rechnen, gilt es doch die schnellsten Staffelzeiten zu erreichen (geschwommen wurde 4*100 Freistil / 4*100 Rücken / 4*100 Brust / 4*50 Schmetterling / 4*100 Lagen). Max Spittank, Jannis Blümel, Felix Müller-Gliemann, Mats Hauschild & Phil Boes wurden im Vorkampf Gesamt 6.

Damit qualifizierten sie sich für den Verbandsendkampf vom 12.-13.11.2016 in Krefeld. Jetzt gilt es weiter gut zu trainieren und sich beim Kampf um die Verbandsmedaillen noch zu steigern und vielleicht auch die Qualifikation für den NRW Endkampf (es können sich 16 Staffeln qualifizieren) zu schaffen. Wir drücken die Daumen!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.