German Open vom 06. – 08.07.2016 in Berlin

In der letzten Schulwoche des Jahres machten sich drei Südmädels auf den Weg nach Berlin. Ziel waren die German Open, einen vom DSV ausgerufen Wettkampf mit hoher Qualitätsdichte. Bei diesem Wettkampf waren große Teile der
Jugend-, Junioren- und A-Nationalmannschaft anwesend und so konnten sich die Mädchen „in 3D anschauen“, wo der Weg mit Talent und Fleiß hinführen könnte.

Nina Peters (Jg.2003), Naemi Kunzmann (Jg.2002) & Patricia Woltmann (Jg.1999) konnten sich zum Ende der Saison noch einmal motivieren und einige neue Bestzeiten aufstellen.

Mit dem Wettkampf in Berlin verabschieden sich die Sportmannschaften in den Sommerurlaub, um mit Beginn des neuen Schuljahres froh gelaunt wieder ins Mannschaftstraining einzusteigen.

Der Vorstand wünscht allen Aktiven, Eltern und Übungsleitern eine erholsame Sommer- und Urlaubszeit.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.