Traditioneller Besuch in der Blütenstadt

Wie in jedem Jahr besuchte der SV Solingen Süd den Wettkampf in Leichlingen. 17 Aktive absolvierten 59 Starts und konnten sich zum einen über reichlich neue Bestzeiten erfreuen und am Ende des Tages 34 Medaillen mit in die Klingenstadt bringen.
Am erfolgreichsten war Alina Lüscher (Jg. 2002) die alle ihre 5 Starts gewann.
Patricia Woltmann (Jg.1999) wurde viermal erste und einmal zweite.
Beatrice Remillong (Jg.2003) wurde dreimal erste und zweimal dritte. Nina Peters (Jg. 2003) wurde zweimal erste und je einmal zweite und dritte. Beide zusammen sorgten dafür, dass wie im Jahrgang 2002 durch Alina Lüscher alle Entscheidungen durch den SV Solingen Süd gewonnen wurden.
Jannis Blümel (Jg. 2005) gewann alle seine drei Starts.
Annalena Matthies (Jg. 2004) und Leni Fuchs (Jg.2005) siegten jeweils einmal und wurde beide zweimal zweite.
Tarik Aktas (Jg.2007) wurde einmal zweiter und zweimal dritter.
Tim Bischoff (Jg.2010) wurde einmal erste und einmal dritter.
Fynn Durst (Jg.2010) wurde einmal dritter.
Dies war dann der letzte Beckenwettkampf für die Saison 2016/2017. Der letzte Wettkampf der Saison wird dann in zwei Wochen im Fühlinger See stattfinden.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.