Medaille bei NRW-Jahrgangsmeisterschaften in Dortmund

Die diesjährigen NRW Jahrgangsmeisterschaften waren der vorläufige Höhepunkt des ersten Halbjahres aus der Sicht der Aktiven. Nachdem wir vorletztes Wochenende bewusst auf die Verbandsmeisterschaften verzichtet hatten, um bei einem Meeting am Bundesstützpunkt in Essen teilzunehmen, damit der Umgang mit  höherklassiger Konkurrenz geübt werden konnte, sollte sich in Dortmund zeigen, wie richtig dieser Weg gewesen ist. 

Über 200 m Brust (2:54,19) holte Olga Svitlychna (Jg. 2008) die Bronzemedaille und gleichzeitig die einzige Medaille für die drei Solinger Schwimmvereine. 

Auch über die 50 m Brust (37,41) – Platz 9 und 100 m Brust (1:23,22) – Platz 8, konnte sie sich im Konzert der Großvereine gut behaupten. Diese Veranstaltung beendete auch den diesjährigen Qualifikationszeitraum für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften vom 24.-28.05.in Berlin, für welche sich Olga demnach qualifiziert hat.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.