Medaille bei den Deutschen Meisterschaften

Am Ende der Sommerferien vom 05.-07.08.2022 fanden die diesjährigen Deutschen Meisterschaften der Masters auf den kürzeren Strecken in Gera statt. Ein für Solinger Schwimmer/innen etwas unglücklicher Termin, da die Klingenhalle während der Sommerferien geschlossen war. 

So blieb Patricia Woltmann nur übrig das Training in die umliegenden Freibäder zu verlegen. Das lief soweit ganz gut, bis Corona zuschlug. Macht in Summe eine etwas holprige Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften und dennoch gab es am Ende viel Grund zur Freude. 

Über die 100 m Freistil holte sie in der AK20 die Bronzemedaille. Dies ist die erste Medaille bei Deutschen Meisterschaften seit über 30 Jahren für den Verein. Mit Platz 4 über 50 m Freistil und Platz 8 über 100 m Rücken konnte sie sich zwei weitere Top Ten Ergebnisse sichern. 

Mit diesem Wettkampf endet sie Saison 2021/2022 und Patricia kann in den Urlaub fahren. Am 08.08. beginnt für die restliche Wettkampfgruppe die neue Saison 2022/2023.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.